Saftig im Westfalenpark

von Sterereo am 15. Mai 2012

in Neues

Das Line Up für das Juicy Beats Festival am Samstag 28. Juli im Dortmunder Westfalenpark ist komplett. Auf über 20 Bühnen und Dancefloors verwandeln mehr als 40 Bands und 120 DJs den gesamten Park in eine der schönsten Festival-Locations der Republik. Wem die dargebotenen Bands noch nicht den Boden aus dem Brinkhoffs hauen, der darf sich auf viel Brimborium drumher freuen. Ein paar Marketingwörter dazu gefällt? Silent-Disco, Kreativ-Dorf, Beatbattle, Dynamo-betriebenem Fahrrad-Disco-Act und das XXS-Kurzfilmfestivals auf dem Silent Cinema-Video-Würfel. Alles klar? Nee. Dann erst recht hingehen!

Schauen auch noch vorbei:

Casper, Modeselektor (live), Shantel & Bucovina Club Orkestar, DJ Koze, Get Well Soon, Kakkmaddafakka, Irie Révoltés, Prinz Pi, Two Gallants, Nosliw,Egotronic, Electro Ferris (Deichkind), DJ Stylewarz, Dillon, I Heart Sharks, Julia Marcell u.v.m.

Share Button

{ 0 Kommentare… add one now }

Previous post:

Next post: