Rockkulturelles Terzett bei Twitter

von Sterereo am 8. Mai 2010

in Neues

Eine Institution, die seit Jahren von Hififi&Sterereo Autoren gepflegt wird, ist das RKT. Wo andere beim Kaffekränzchen die letzte Lindenstraßenfolge diskutieren, nimmt sich der Herrenclub die aktuellen Alben zur haarigen Brust. Wie genau das abläuft, erklären sie so:

Beim Rockkulturellen Terzett wird Musik mitgebracht und darüber geredet. Es dürfen drei bis vier Songs vorgestellt werden. Dabei steht es jedem frei, Singles und/ oder Alben vorzustellen. Zu jeder Single und jedem Album erfolgt eine Bewertung von 1-10.

Heute wird dazu, ganz postmodern, getwittert. Los geht’s ab ca. 17.30 Uhr:

http://twitter.com/rockkulturelles

Share Button

{ 0 Kommentare… add one now }

Previous post:

Next post: