Rich Man In The Sky ist tot

von Sterereo am 3. Juni 2006

in Neues

Es stimmt mich traurig es Euch mitteilen zu müssen, doch Rich Man In The Sky haben sich aufgelöst. Und für alle die jetzt nostalgisch werden können sich nochmal ihr Album „Submission Pilots“ bei uns herunterladen. Eine kurze Mitteilung auf ihrer Homepage liest sich wie folgt:

It’s time to say goodbye.

Hallo Freunde, Fans und Bekannte – Es Stimmt uns sehr traurig, jedoch ohne viele Sätze zu verlieren: Rich Man in the sky ist tot. Wir haben eine ganze Zeit lang versucht, die Gründe für einen Split zu beseitigen. Leider haben wir es nicht geschafft sie abzustellen. Hiermit verabschieden wir uns von euch

– Rich Man in the Sky –

Wir sagen danke an alle die unsere Musik mochten und uns unterstützt haben. Schön wars.

Share Button

{ 1 Kommentar… read it below or add one }

1 RockinBen Juni 3, 2006 um 17:08 Uhr

Richtig: Schön wars! Ihr wart echt super! Naja, bleibt wohl nur Submission Pilots zu hören und auf eine europaweite Reunion-Tour in 10 Jahren zu hoffen!

Aber besser jetzt aufhören als in 30 Jahren Konzerte verschieben zu müssen, weil der Gitarrist von der Palme gefallen ist…

Previous post:

Next post: