Indiepedia.de – Das Wikipedia des Indiepop

von Sterereo am 26. Januar 2006

in Musik!

Es gibt wohl niemanden den es auf diese Seite verschlägt und nicht auch schon einmal etwas bei Wikipedia.org nachgeschlagen hätte. Dort finden Wissbegierige, oder in Wissensnot steckende, schnell ihre Informationen. Auch über nahezu jede Band findet sich dort ein paar nützliche Zeilen.

Diese paar nützlichen Zeilen sollen jetzt in einem eigenen Projekt zu einer umfassenden Datenbank zu Indiependant-Musik und Popkultur zusammen getragen werden. Beteiligen darf sich wieder jeder und dass ist sicherlich nötig, denn zu einer umfassenden Datenbank fehlen noch einige Einträge. Also jedem der sein Wissen teilen möchte, einfach mal mitmachen. Bei Wikipedia gibt es schon richtig eingefleischte „Pedianer“.

Share Button

{ 1 Kommentar… read it below or add one }

1 Ghostwriter Januar 26, 2006 um 23:33 Uhr

für star trek gibts das z.b. schon lange

http://www.memory-alpha.com

Previous post:

Next post: