Hififi&Sterereo beim MTV Web Award

von Sterereo am 30. November 2006

in Neues

Sind wir bereit für den ganz großen Schritt? Sind wir bereit für den Weg aus den dunklen Schatten, hinein in das Rampenlicht? Denn jetzt gibt es kein zurück mehr.

Hififi&Sterereo ist beim MTV Web Award 2006 angemeldet und stellt sich zur Wahl in der Kategorie „Event, Party & Musik Community“. Falls es euch nicht aufgefallen ist: Wir sind letzteres.

Aber wieso Rampenlicht? Hat er das Pfeiffersche Drüsenfieber? Das denkt ihr sicher. Doch es ist ganz einfach. Sobald der Vote auf MTV.de gestartet ist, müssen wir Himmel, Hölle und sämtliche Verwandte, Bekannte, Onkels und Tanten in Bewegung setzen, für die Seite zu voten. Macht euch also bereit, wenn ich „jetzt“ rufe in sämtlichen (Internet)Foren zu werben, die ihr schon einmal in eurem Leben angesurft habt.

Und wie sagt der Kafka auf MTV immer so passend? Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

Share Button

{ 5 Kommentare… read them below or add one }

1 RockinBen Dezember 2, 2006 um 00:19 Uhr

Ach, die Seite muss sich doch nicht verstecken! ok, in der angegebenen Kategorie ist die Ringrocker-Community, die täglich von mehreren hundert Besuchern aufgesucht wird, aber die haben ja auch ganz andere Möglichkeiten… aber um es mit Bela B. zu sagen: Wiehr thind sssuper

2 Sterereo Dezember 2, 2006 um 11:08 Uhr

Vor allem von Leuten die aufs Rock am Ring gehen! 🙂 Könnte Bela das nicht auch mal im Fernsehen über Hififi&Sterereo sagen? Dieeh thind sssuper!?

3 alex Dezember 2, 2006 um 16:02 Uhr

dann gebt mal bescheid, damit ich fleißig mitstimmen kann.

4 Hififi Dezember 2, 2006 um 17:13 Uhr

„Da haben wir wieder was gelernt“. Ich habe jetzt mal den lustigen Fehler einfach stehen gelassen. Die alte D*ecksau heisst nämlich Kavka.

5 joe Dezember 5, 2006 um 19:23 Uhr

lieblingszitate by kafka:
n riesen depp der typ
na gut ham wa wieda was gelernt

Previous post:

Next post: