Der Osten schmilzt – Melt! 2010

von Sterereo am 11. Mai 2010

in Neues

Was kann man über das Melt! noch schreiben, was nicht an gleicher Stelle schon geschrieben wurde? Welches andere Festival bringt vor einer so außergewöhnlichen Kulisse wie der Baggerlandschaft Ferropolis eine solche internationale wie nationale Musikelite unterschiedlichster Genres zusammen? Alleine die letzten beiden Jahre mit den Headlinern Björk und Oasis – zum Fingerlecken. Dann noch die Elektro-Stars von Goldzahn-Goldie bis zum fiesen Aphex Twin. Oder um es mit den Worten von Noel Gallagher zu sagen: „Melt! was pretty fuckin’ mad. I imagine it’s what

the inside of Marilyn Manson’s head looks like.”

Auch in diesem Jahr gibt sich wieder das Who-is-Who der hippen Musikszene den Klinkenstecker in die Hand.

Komplettes Lineup 2010: http://www.meltfestival.de/de/acts

Share Button

{ 0 Kommentare… add one now }

Previous post:

Next post: