Angus and Julia Stone – Astra Berlin, 19.11.10

von sisilein am 23. November 2010

in Feierlichkeiten

Post image for Angus and Julia Stone – Astra Berlin, 19.11.10

Angus und Julia, das australische Geschwisterpaar, das in Down Under schon längst den Superstarstatus erreicht hat, hatte sich offensichtlich gut auf den mitteleuropäischen Herbst eingestellt. So haben sie es sich auf der Bühne so richtig schön heimelig eingerichtet. Der Hintergrund und das Klavier waren mit Blümchenstoff verhängt. Blütenverzierte Lichterketten und stoffbeschirmte Stehlampen spendeten diffuses Licht und Julias Kleid, das aus der Gardine einer 70er Jahre Gartenlaube geschneidert schien, machte auch dem Letzten klar, dass man sich ab nun in einer Hippie-Herbst-Parallelwelt befand.

Entsprechend andächtig lauschten die Besucher des ausverkauften Konzerthauses den schmeichelnden Stimmen der Beiden. Kein Gequatsche oder Gläsergeklimper störte die Wohnzimmeratmosphäre, die die Band mit ihren folkigen Songs schuf.

Natürlich ließen es sich die Fans nicht nehmen, bei den bekannteren Liedern wie „Big Jet Plane“ und „And The Boys“ laut mitzusingen, was Angus und Julia noch mehr strahlen ließ. Freundliche Zwischenrufe von Besuchern führten zu minutenlangem Jubel und Feuchtigkeit in den Augen der Beiden. Wir hatten uns alle lieb. Ehrlich.

Nach fast zwei Stunden herzerwärmender Unterhaltung entließen uns die Geschwister in die kalte Novembernacht, in der viele von einem australischen Frühling träumen sollten.

Share Button

{ 0 Kommentare… add one now }

Previous post:

Next post: